Steph Winzen

Steph Winzen playes all kinds of Saxophones, Clarinets and Flutes. She also sings and studied classical Saxophone with the famous saxophonist Linda Bangs-Urban at Mainz, Germany. Music is communication for her. „To tell without words“ is Steph Winzens ambition.

Her lyrical and multifaceted saxophoneplaying brought her together with artists like Giora Feidman, Raul Jaurena, Bobby Watson, John Stubblefield, John-Edward Kelly and Arno Bornkamp. She is awarded as the Mainzer Stadtmusikerin

Steph plays with different symphonic orchestras, with pianist Fritz Walther, with guitarist Alex Litau and plays the baritone saxophone at the Saxophonequartet Mainz 04. She teaches at the conservatory of Mainz and established the Saxophone Orchestra Mainz in 2013. You can study classical saxophone with Steph Winzen at Mainz and become SMP.


NEWS:


ZUR AKTUELLEN LAGE:

Die Corona-Krise hat uns fest in ihren Klauen und viele Veranstaltungen wurden bereits abgesagt. Wir können nur hoffen, daß wir diese Zeit alle gut und bald überstanden haben. Ich arbeite an einer Initiative zum Existenzerhalt vieler Mainzer Kulturschaffenden im Beirat mit. Spenden dringend erwünscht! Hier mehr dazu.

Ich bin froh, daß alle meine Schüler und Studenten genau so flexibel sind wie ich und wir den Unterricht nun per Video-Chat durchführen können. Wir wollen die Herausforderung gemeinsam annehmen und die nun gewonnene Zeit sinnvoll nutzen. Gerne können auch Neu-Interessenten jederzeit unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen.

Ich freue mich auf die nächsten realisierbaren Konzerte und zehre bis dato von den Erinnerungen an die vergangenen. Bis dahin folgt mir gerne auf Instagram, Facebook und Youtube (Sax Iom). Dort bin ich weiterhin live unterwegs.

Wir sollten ein Mega-Konzert für das Ende der Corona-Zeit planen! Habt Ihr Lust?


Neuer Artikel #aboutme hier: conSens_4-2019.MZ


 

Anfragen, Booking, etc.: